Bender fällt mehrere Wochen aus

Aufmacherbild

Borussia Dortmund muss in den kommenden Wochen auf seinen defensiven Mittelfelspieler Sven Bender verzichten. Wie der BVB bekannt gibt, muss sich der 23-Jährige am Montag aufgrund von Brüchen an beiden Leisten operieren lassen. Dr. Markus Braun, Mannschaftsarzt der Borussen, rechnet mit einer Pause von etwa vier Wochen. Ein herber Rückschlag für Bender, der damit zu Saisonbeginn nicht in den Kampf um die raren und heißbegehrten Plätze im Dortmunder Mittelfeld eingreifen kann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen