Prödl bestätigt Lazio-Interesse

Aufmacherbild
 

ÖFB-Legionär Sebastian Prödl bestätigt das Interesse von Lazio Rom an seiner Verpflichtung. "Es gibt Kontakt", erklärt der Innenverteidiger in der "Syker Kreiszeitung", betont jedoch, dass ein Wechsel in der laufenden Transferperiode kein Thema sei: "Wir haben über den Sommer gesprochen." Ein Verbleib in Bremen, wo sein Vertrag ausläuft, sei weiterhin interessant. Prödl fordert jedoch mehr Wertschätzung: "Es ist schon auffällig, dass ich nach Niederlagen immer derjenige war, der raus musste."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen