Pranjic darf Bayern verlassen

Aufmacherbild

Die Zeichen stehen auf Abschied. Danijel Pranjic und Bayern München gehen wohl ab dem Winter getrennte Wege. Der Linksfuß kommt unter Trainer Jupp Heynckes über die Rolle des Ersatzspielers nicht hinaus. "Wenn Danijel den Wunsch äußert den Verein zu verlassen, kann man über alles reden", kommentiert der Coach. Der Spieler selbst ist gedanklich eigentlich schon bei einem neuen Klub: "Diese Saison läuft sehr schlecht für mich. Ich denke, dass ich im Winter weg bin", so der Kroate.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen