Pizarro in Bremen gelandet

Aufmacherbild

Die Wiedervereinigung von Werder Bremen und Claudio Pizarro dürfte nun doch Realität werden. Der Peruaner landete am späten Sonntagabend in Bremen und soll wohl am Montag den Deal unter Dach und Fach bringen. Laut Informationen der "Syker Kreiszeitung" soll die Fixierung einer dritten Amtszeit des mittlerweile 36-Jährigen bei Werder nur noch Formsache sein. Einziger noch zu klärender Punkt scheint die Vertragslaufzeit zu sein. Pizarro hätte gerne die Option auf eine zweite Saison.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen