FCB: Neuer verlängert bis 2019

Aufmacherbild
 

Im Rahmen der Außerordentlichen Mitgliederversammlung des FC Bayern München lässt Vorstandschef Karl-Heinz Rummenige mit einer vorzeitigen Vertragsverlängerung aufhorchen. So bleibt der deutsche Nationaltorhüter Manuel Neuer dem deutschen Meister auch weiterhin treu. Der 28-Jährige verlängert seinen ohnehin noch bis 2016 laufenden Vertrag um weitere drei Jahre bis 2019. Neuer habe drei Tage nach dem Champions-League-Aus gegen Real Madrid "ein Zeichen gesetzt" und sich zu Bayern bekannt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen