Pizarro-Deal kurz vor Abschluss

Aufmacherbild

Die Bayern arbeiten nach einer Saison ohne Titel an einer schlagkräftigen Mannschaft für die kommende Spielzeit. Ganz oben auf der Wunschliste steht Claudio Pizarro, der seinen Vertrag bei Werder nicht verlängert hat. Nun äußert sich Sportdirektor Christian Nerlinger über den möglichen Coup und meint "es sieht nicht schlecht aus." "Die erste Niedergeschlagenheit ist jetzt gewichen, und wir werden den Kader vernünftig verstärken", so der ehemalige Mittelfeldspieler nach dem verpassten CL-Titel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen