Mainz verhandelt mit BVB-Duo

Aufmacherbild

Der FSV Mainz streckt die Fühler nach zwei Dortmunder Jungspunden aus. Der Klub von Julian Baumgartlinger und Andi Ivanschitz zeigt Interesse an dem 22-jährigen Julian Koch und dem 20-jährigen Jonas Hofman. "Wir haben uns von den Borussen die Erlaubnis geholt, mit beiden Spielern Gespräche führen zu dürfen", sagt Mainz-Sportdirektor Christian Heidel gegenüber der "Bild". Vor allem Koch will so schnell wie möglich in der Bundesliga Fuß fassen und ist derzeit an den MSV Duisburg ausgeliehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen