Mainz verhandelt mit BVB-Duo

Aufmacherbild
 

Der FSV Mainz streckt die Fühler nach zwei Dortmunder Jungspunden aus. Der Klub von Julian Baumgartlinger und Andi Ivanschitz zeigt Interesse an dem 22-jährigen Julian Koch und dem 20-jährigen Jonas Hofman. "Wir haben uns von den Borussen die Erlaubnis geholt, mit beiden Spielern Gespräche führen zu dürfen", sagt Mainz-Sportdirektor Christian Heidel gegenüber der "Bild". Vor allem Koch will so schnell wie möglich in der Bundesliga Fuß fassen und ist derzeit an den MSV Duisburg ausgeliehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen