Magath muss zum Rapport

Aufmacherbild

Nach dem katastrophalen Saisonstart steht beim VfL Wolfsburg eine Krisensitzung an. Am Mittwoch oder Donnerstag trifft sich das Aufsichtsratspräsidium mit Trainer Felix Magath, um die sportliche Situation zu erörtern. "Wir machen das zusammen mit dem Trainer. Er ist ja derjenige, der ganz nah an der Mannschaft dran ist", so Aufsichtsratschef Francisco Javier Garcia Sanz in der "Wolfsburger Allgemeinen". Der Klub von Emanuel Pogatetz liegt mit fünf Punkten aus acht Spielen am Tabellenende.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen