Leverkusen will Roma-Youngster

Aufmacherbild

Bayer Leverkusen hat seine Fühler nach einem kroatischen Talent ausgestreckt. Tin Jedvaj heißt der erst 18-jährige Verteidiger, der zukünftig wohl für die Werkself spielen wird. Momentan steht er bei AS Rom in der Serie A unter Vertrag. "Ich bin hier, um ein gutes Geschäft für die Roma und für Bayer zu machen", weilt Bayer-Sportchef Rudi Völler bereits in Italien. Dass Jedvaj vergangene Saison nur zwei Mal eingesetzt wurde, stört ihn nicht: "Er hat nicht viel gespielt, aber er hat Talent."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen