Leverkusen holt Stürmer-Talent

Aufmacherbild

Bayer Leverkusen macht bereits vor dem Beginn der Transferphase Nägel mit Köpfen. Die Werkself gibt die Verpflichtung des Polen Arakdiusz Milik von Gornik Zabrze bekannt. Der erst 18-jährige Stürmer unterschreibt bis Sommer 2018. "Wir haben ihn trotz großer nationaler und internationaler Konkurrenz von einer Unterschrift in Leverkusen überzeugen können", freut sich Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser. Sportdirektor Rudi Völler bezeichnet Milik als "derzeit vielleicht größtes Talent Polens".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen