Leverkusen will Spieler abgeben

Aufmacherbild

Bayer Leverkusens Geduld mit Renato Augusto ist endgültig zu Ende. Wie Trainer Sascha Lewandowski im Rahmen des Europa-League-Matches gegen Rosenborg Trondheim erklärt, soll der Brasilianer im Winter verkauft werden. "Der Gedanke steht im Raum, das ist so, aber es hat sich noch nichts konkretisiert", weist der Coach auf noch fehlende Abnehmer hin. Der 24-Jährige kam 2008 von Flamengo Rio zum Werksklub. Der 18-jährige Außenverteidiger Carlinhos soll hingegen verliehen werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen