Bayer gewinnt Tauziehen um Leno

Aufmacherbild
 

Bayer Leverkusen sichert sich den Verbleib von Torhüter Bernd Leno. Der 19-Jährige unterschreibt bei der Werkself einen Vertrag bis Juni 2017. Leno wurde nach dem Ausfall von Stamm-Goalie Rene Adler vom VfB Stuttgart ausgeliehen. Die Leihe war bis Ende der Herbstsaison angedacht, doch Leno schlug dermaßen ein, dass Leverkusen ihn halten wollte. "Mit Bernd Leno haben wir uns die Dienste eines der herausragenden Torhüter-Talente Deutschlands langfristig gesichert", sagt Sportdirektor Völler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen