Lehmann kritisiert Streich

Aufmacherbild

Dass sich Freiburg-Coach Christian Streich ein wenig schadenfroh über die Entlassung seines Kollegen Gertjan Verbeek beim 1. FC Nürnberg geäußert hat, stößt "Sky"-Experte Jens Lehmann sauer auf. "Das ist ungewöhnlich von ihm, den man ein bisschen cleverer einschätzt", so Lehmann zum Bezahlsender. Im Fußball räche sich alles: "Es ist niemandem mitgegeben, dass er neidisch sein muss. Es ist auch niemandem mitgegeben, dass er schadenfroh sein muss. So etwas kommt in der Regel immer zurück."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen