HSV-Auftritt "eine Katastrophe"

Aufmacherbild
 

Oliver Kreuzer wütet nach der desolaten Leistung des Hamburger SV im Test gegen Zweitligist Dynamo Dresden (0:4). "Das war eine Katastrophe", findet der Sportchef. "Ein Auftritt, der an Peinlichkeit nicht zu überbieten war. Es ist mir unbegreiflich, wie sich das Team so präsentieren kann. Das ist keine Frage der Qualität, sondern der Mentalität und Einstellung." Vor dem Pokal-Spiel bei Fünftligist Schott Jena warnt er: "Mit dieser Einstellung werden wir auch dort Probleme bekommen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen