Klopp ist immer noch verliebt

Aufmacherbild
 

BVB-Coach Jürgen Klopp dementiert Gerüchte um einen möglichen Wechsel zum spanischen Meister FC Barcelona. "Niemand muss sich Gedanken machen", erklärt Klopp auf der Homepage des Pokal-Finalisten. "Wir alle sind nach wie vor ein bisschen verliebt in diesen Verein und in die Art und Weise, wie die Dinge hier ablaufen." Bei den Barca-Fans steht er dennoch hoch im Kurs, laut einer Umfrage der "Marca" würden sich 31,3 Prozent über Klopp als neuen Coach freuen. Nur 13,4 wollen Martino behalten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen