Ibra-Berater beflegelt Guardiola

Aufmacherbild
 

Der Berater von Zlatan Ibrahimovic lässt wieder einmal von sich hören und beschimpft den aktuellen Bayern und früheren Barcelona-Trainer Pep Guardiola aufs Übelste. "Er ist als Person scheiße, aber ein großer Trainer. Guardiola hat Ibra zu Barcelona geholt und ihn dann sehr schlecht behandelt", so Mino Raiola gegenüber der "Gazzetta dello Sport". Ibrahimovic war 2009 von Inter Mailand zum FC Barcelona gewechselt, wo Guardiola Trainer war. Ein Jahr später verließ der Schwede die Katalanen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen