Kein Trainerwechsel beim HSV

Aufmacherbild

Nach der 5:0-Cuppleite gegen den FC Bayern gibt es beim Hamburger SV vorerst keinen Trainerwechsel. Bert van Marwijk wird vom Vorstand des krisengebeutelten Bundesligaklubs im Amt bestätigt und sitzt damit auch am Wochenende gegen Eintracht Braunschweig auf der Bank. Das bestätigt Sportdirektor Oliver Kreuzer gegenüber "Sky Sport News". Bereits heute Abend kann der Aufsichtsrat die Entscheidung aber überstimmen. Felix Magath ist als Trainer und Sportdirektor im Gespräch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen