Scharner sieht Zukunft beim HSV

Aufmacherbild
 

Paul Scharner will nichts von einem vorzeitigen Abschied vom Hamburger SV wissen. "Ich könnte den HSV verlassen, ich muss aber nicht. Der Paul bleibt", erklärt der ÖFB-Legionär bei LAOLA1.at. Er habe einen bis Sommer 2014 datierten Vertrag, diesen wolle er trotz Anfragen aus England erfüllen: "Ich möchte mich beim HSV durchbeißen." HSV-Sportchef Oliver Kreuzer: "Er weiß, wie seine Situation aussieht. Wenn Paul heute auf mich zukommt und sagt, er möchte den Verein verlassen, können wir reden."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen