HSV begnadigt Spieler-Quartett

Aufmacherbild

Mit Neo-Trainer Bert van Marwijk hält ein frischer Wind Einzug beim Hamburger SV. Nach Gesprächen mit dem Niederländer begnadigt der Klub die zuletzt zur U23 abgeschobenen Michael Mancienne, Slobodan Rajkovic, Gojko Kacar und Robert Tesche. "Ich habe mit allen Vieren gesprochen. Sie werden ab sofort bei uns mittrainieren", meint der 61-Jährige, der diese Entscheidung mit Sportdirektor Oliver Kreuzer und Vereins-Chef Carl-Edgar Jarchow abgestimmt hat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen