Schalke-Kapitän verlängert

Aufmacherbild

Wenige Minuten vor dem Anpfiff des Ruhrpott-Derbys gegen Borussia Dortmund gibt es gute Nachrichten für die Fans des FC Schalke 04. Wie der Klub bekanngibt, hat Kapitän Benedikt Höwedes seinen Vertrag vorzeitig bis 2017 verlängert. Der 25-jährige "Bene" trat der Jugend der Königsblauen bereits 2001 bei und gilt dementsprechend als Schalke-Urgestein. Laut der "Bild" soll ein zweistelliger Millionenbetrag als Ausstiegsklausel im Vertrag verankert sein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen