Harnik freut sich über Platz 1

Aufmacherbild
 

Beim VfB Stuttgart herscht nach dem souveränen 3:0-Heimerfolg über Schalke beste Stimmung. Schließlich lachen die Schwaben dadurch sogar vorläufig von der Tabellenspitze. "Ich will von da oben nicht mehr weg", erklärt ÖFB-Stürmer Martin Harnik, der das vorentscheidende 2:0 (56.) erzielte. "Wir können mit dem Spiel zufrieden sein, müssen nur noch konsequenter mit unseren Chancen umgehen." Schalke-Verteidiger Christian Fuchs meint: "Wir waren spielerisch zumindest ebenbürtig."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen