"Pep kann nicht Nein sagen!"

Aufmacherbild
 

Pep Guardiola, der neue Trainer des FC Bayern, möchte bis zum Dienstantritt keine Interviews geben. Dafür hat jetzt sein Vater Valenti gesprochen, nämlich mit der "Bild". Der 81-Jährige verrät, dass sein Junior die erste Pressekonferenz in Deutsch abhalten möchte und zu Foto- und Autogrammwünschen nicht Nein sagen kann. Guardiola senior hat aber auch Sorgen, nämlich ob der FCB-Dominanz. "Hoffentlich erfüllt er die Erwartungen in München. Es wird nicht leicht, das zu toppen!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen