Barrios im Winter auf die Insel?

Aufmacherbild
 

Lucas Barrios war im letzten Jahr noch einer der Helden des amtierenden Meisters Dortmund. In dieser Saison lief ihm Konkurrent Robert Lewandowski aber den Rang ab und Barrios bleibt zumeist, auch wegen Verletzungen, nur der Platz auf der Ersatzbank. Nun hat der Paraguayaner signalisiert, er wolle im Winter den BVB verlassen. Laut der "Bild" hätten die englischen Großklubs Manchester City und Chelsea bereits Interesse bekundigt. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke fordert vom Stürmer hingegen Geduld.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen