Grillitsch wiederholt Torerfolg

Aufmacherbild

Werder-Legionär Florian Grillitsch darf sich am Mittwoch über einen Doppepack freuen. Nachdem der Niederösterreicher bereits im Test gegen 1860 München traf (3:1), legt er im zweiten Spiel des Tages nach. Gegen eine Tirol-Auswahl sorgen Öztunali (11.), Makiadi (21.) und Hajrovic (32.) früh für klare Verhältnisse. Grillitsch, der die erste Halbzeit der Partie absolviert, gelingt in der 45. Minute der Treffer zum 4:0-Endstand. Junuzovic kommt in diesem Spiel nicht mehr zum Einsatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen