Gladbach weiter ohne Stranzl

Aufmacherbild

Borussia Mönchengladbach muss weiterhin auf Martin Stranzl verzichten. Der ÖFB-Legionär laboriert nach wie vor an einer Überdehnung im vorderen Oberschenkel und kann nur individuelle Trainingseinheiten absolvieren. Ein Einsatz des Innenverteidigers am kommenden Samstag im Heimspiel gegen Hertha BSC Berlin sei daher laut Trainer Lucien Favre kein Thema. Der 34-jährige Burgenländer fehlte zuletzt schon bei den beiden Niederlagen gegen Frankfurt und Wolfsburg, sowie in der EL gegen Villarreal.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen