Bayern besiegt Leverkusen klar

Aufmacherbild

Bayern München feiert am 7. Spieltag der dt. Bundesliga einen ungefährdeten 3:0-Erfolg über Leverkusen. In der 5. Minute erzielt Thomas Müller die Führung. Nur wenig später erhöht Daniel van Buyten (19.) per Freistoß auf 2:0. Die überlegenen Hausherren setzen durch Arjen Robben (90.), der sein Comeback feiert, den Schlusspunkt. David Alaba ist beim Rekordmeister ab der 82. Minute im Einsatz. Nach diesem "Dreier" liegen die Bayern zwei Punkte vor Gladbach an der Spitze. Leverkusen ist Zehnter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen