Dortmund rückt auf Rang zwei vor

Aufmacherbild
 

Borussia Dortmund gewinnt den Auftakt-Hit der neunten Runde der deutschen Bundesliga mit 2:0 (1:0) bei Werder Bremen und ist vorerst erster Bayern-Verfolger Ivan Perisic (42.) bringt den Meister in Führung. Kurz nach der Pause muss der Kroate nach einem Foulspiel an Sokratis mit Gelb-Rot (47.) vom Platz. Comebacker Patrick Owomoyela sorgt nach einer Ecke für den nicht unglücklichen Endstand (71.). Sebastian Prödl wird von Naldo aus der Startelf verdrängt, Marko Arnautovic sitzt eine Sperre ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen