BVB-Kantersieg nach Rückstand

Aufmacherbild
 

Dortmund bleibt auch im 21. Liga-Spiel in Folge ungeschlagen. Der Meister feiert einen 6:1-Sieg beim 1. FC Köln. Dabei gehen die Domstädter durch einen Kopfballtreffer von Novakovic in Führung, Piszczek (26.) gleicht noch vor der Pause aus. Kurz nach Wiederanpfiff stellt Kagawa auf 2:1 (47.). Spätestens ab dann ist die Klopp-Truppe überlegen: Lewandowski (52.), Gündogan (79.), Kagawa (80.) und Persic (84.) sorgen für den Kantersieg. Der BVB führt in der Tabelle fünf Punkte vor den Bayern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen