Bayern siegt, HSV verpasst EL

Aufmacherbild

Meister Bayern siegt am 34. und letzten Spieltag der deutschen Bundesliga mit 4:3 in Gladbach und beendet seine Rekordsaison mit 91 Punkten. Auf Seiten der Hausherren trifft Martin Stranzl, David Alaba spielt bei den Gästen durch. Der HSV verpasst einen Europa-League-Platz (0:1 gegen Leverkusen), den Frankfurt (2:2 gegen Wolfsburg) rettet. Andreas Ivanschitz (bis 76.) verabschiedet sich von Mainz mit einem 2:2 gegen Stuttgart. Bremen (Prödl, Junuzovic) unterliegt Nürnberg 2:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen