Mainz-Trainer Tuchel muss zahlen

Aufmacherbild

Ein Ausraster im Pokal-Achtelfinale gegen Schalke 04 kommt den Trainer von Mainz 05, Thomas Tuchel, teuer zu stehen. Der Coach von Andreas Ivanschitz und Julian Baumgartlinger wurde vom DFB wegen verbaler Entgleisung und Betreten des Spielfelds zu einer Geldstrafe von 6.000 Euro verurteilt. Tuchel akzeptierte das Urteil des Sportgerichtes. Der 36-Jährige war in der 66. Minute auf das Spielfeld gelaufen, hatte Schalkes Jermaine Jones am Arm gepackt und sich mit diesem ein Wortgefecht geliefert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen