Hasenhüttl-Kontakt bestätigt

Aufmacherbild

Im Rahmen der Bundesliga-Partie gegen Bayer Leverkusen bestätigt Greuther Fürth die Kontaktaufnahme mit Ralph Hasenhüttl. Der Steirer, derzeit beim Zweitligisten VfR Aalen bis 2014 unter Vertrag, sei einer von mehreren Kandidaten als Cheftrainer. "Wir werden die Entscheidung nicht übers Knie brechen", erklärt Fürth-Präsident Helmut Hack im Gespräch mit "Sky". Die Franken suchen nach der Trennung von Mike Büskens einen Nachfolger, der den Verein auch im Falle eines Abstiegs betreuen wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen