Mainz findet Geis-Nachfolger

Aufmacherbild
 

Nur wenige Stunden, nachdem der Transfer von Johannes Geis zu Schalke 04 offiziell wurde, präsentiert der FSV Mainz 05 bereits seinen Nachfolger. Vom FC Basel wechselt Mittelfeldspieler Fabian Frei zu den Rheinhessen und unterschreibt einen Vertrag für vier Jahre. Als Ablösesumme für den 26-Jährigen werden fünf Millionen Euro gehandelt. "Wir haben Fabian Frei frühzeitig als unseren Wunschspieler für eine Position im zentralen Mittelfeld ins Auge gefasst", erklärt Manager Christian Heidel.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen