Rekordumsatz für den FC Bayern

Aufmacherbild
 

Der FC Bayern hat in der Saison 2012/13 nicht nur sportlich, sondern auch wirtschaftlich für Furore gesorgt. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung berichtet Vorstand Jan-Christian Dreesen von einem neuen Rekordumsatz, der 432,8 Millionen beträgt. Auch der Gewinn vor Steuern in Höhe von 22,5 Millionen Euro bedeutet eine klare Steigerung gegenüber dem Vorjahr. "Damit gehört unser Klub zu den Großen des Weltfußballs", zeigt sich Dreesen erfreut über das Ergebnis.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen