Werder-Sportchef wird verlängern

Aufmacherbild
 

Werder Bremen wird auch weiterhin auf Thomas Eichin als Sportchef zählen können. Am Rande des Bundesliga-Spiels bei Darmstadt erklärt der 48-Jährige, dass er seinen zu Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Norddeutschen bis 2018 verlängern wird. "Es fehlt nur noch die Unterschrift", erklärt Aufsichtsratsvorsitzender Marko Bode nach monatelangen Verhandlungen gegenüber "Sky". Eichin, der zuvor bei den Kölner Haien tätig war, trat im Februar 2013 die Nachfolge von Klaus Allofs an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen