Bayern bei der Liga-Schießbude

Aufmacherbild

Tabellenführer Bayern München ist am Sonntag (15:30 Uhr) in der 24. Runde der deutschen Bundesliga ausgerechnet bei Liga-Schießbude Hoffenheim zu Gast. Während Alaba und Kollegen in dieser Saison schon 63 Tore erzielten, kassierte die TSG 48 Gegentreffer. Vor einem Jahr gewannen die Bayern 7:1 gegen Hoffenheim. Der gesperrte Prödl wird bei Bremen-Augsburg ebenso nicht zum Einsatz kommen wie der verletzte Manninger. Auch Schalke-Verteidiger Fuchs fällt für das Gastspiel in Wolfsburg aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen