Köln unterliegt Freiburg

Aufmacherbild

Freiburg stößt am 10. Bundesliga-Spieltag durch einen 1:0-Auswärtssieg beim 1. FC Köln auf Platz 16 der Tabelle vor. Damit rutscht der BVB auf einen direkten Abstiegsrang. Den Dreier für Freiburg besorgt Darida (50.) mit einem Elfmeter. Peter Stögers Kölner (Wimmer 90), bleiben über das gesamte Spiel harmlos. Einen 3:1-Erfolg feiert Paderborn gegen die auswärts weiter sieglose Hertha. Bakalorz, Kachunga, Meha treffen für den Aufsteiger. Kalou erzielt den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen