Alaba trifft bei Bayern-Sieg

Aufmacherbild
 

Bayern startet erfolgreich in die 51. Bundesligasaison. Vor heimischem Publikum schlägt der Titelverteidiger Borussia Mönchengladbach mit 3:1. Robben (12.) und Mandzukic (16.) bringen die Münchner per Doppelschlag in Führung. Dante sorgt mit einem Eigentor (40.) für den Anschlusstreffer der Gäste. In Hälfte zwei wird es kurios: Dominguez verursacht innerhalb einer Minute zwei Hand-Elfmeter. Den ersten von Müller pariert ter Stegen, den zweiten verwandelt Alaba (69.) souverän zum Endstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen