Kein Sieger bei Wolfsburg-HSV

Aufmacherbild
 

Die abschließende Begegnung des 15. Bundesliga-Spieltages zwischen dem VfL Wolfsburg und dem Hamburger SV findet keinen Sieger. Beister bringt die "Rothosen" in Minute 26 in Führung, er verwertet nach Pass von Rudnevs. Wolfsburg, das sich in Durchgang eins schwer tut, wird in der zweiten Hälfte stärker und kommt durch einen Kopfball-Treffer von Kjaer nach 69 Minuten zum Ausgleich. Der HSV liegt mit 21 Zählern auf Tabellenplatz neun, Wolfsburg (16 Punkte) rangiert an 15. Position.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen