Cacau fällt wochenlang aus

Aufmacherbild

Der VfB Stuttgart muss bis zum Ende der Hinrunde auf Stürmer Cacau verzichten. Der 32-Jährige zieht am Dienstag im Training bei einer plötzlichen Drehbewegung einen Muskelbündelriss in der Wade zu und kann erst im neuen Jahr wieder ins Geschehen eingreifen. Für die Schwaben ist der Ausfall zwar schmerzhaft, aber durchaus verkraftbar. Cacau hat seinen Stammplatz beim VfB verloren und wurde von Trainer Thomas Schneider zuletzt nicht in den 18-Mann-Kader berufen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen