Breitner kontert Vogts-Vorschlag

Aufmacherbild

Paul Breitner nimmt sich im "Sport1 Doppelpass" kein Blatt vor den Mund, als Berti Vogts einen Vorschlag für mehr Chancengleichheit in der deutschen Bundesliga macht. "Wir können für die Unfähigkeit anderer Klubs und Verantwortlicher nichts", wettert die Bayern-Ikone. "Hört auf mit diesem Schmarrn!" Vogts hatte zuvor vorgedacht, kleinere Klubs an den Einnahmen der größeren zu beteiligen. Schließlich hätten jene Klubs, die im Zuge der WM 2006 ein verbessertes Stadion bekamen, einen Vorteil.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen