Bayern feiern "opulenten Sieg"

Aufmacherbild

Der FC Bayern befindet sich vor dem Cup-Schlager gegen Borussia Dortmund weiter in Top-Form. Nach dem 6:1-Kanstersieg gegen Werder Bremen, bei dem zahlreiche Stammkräfte geschont wurden, spricht auch Coach Jupp Heynckes von einem "opulenten Sieg". Während sich Präsident Uli Hoeneß jeden Kommentar in Richtung BVB verkneift, wird Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge konkreter: "Das wird ein schweres Spiel - aber nicht nur für uns, sondern auch für Borussia Dortmund."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen