Bargfrede bis 2017 bei Werder

Aufmacherbild

Werder Bremen verlängert den Vertrag mit Philipp Bargfrede um weitere drei Jahre bis 2017. "Ich bin sehr froh, dass er in Bremen bleibt. Philipp weiß, was ihn erwartet und will den Werder-Kurs in den nächsten Jahren voll mitgehen", sagt Sportdirektor Thomas Eichin. "Auf uns als Mannschaft wartet in den kommenden Jahren eine sehr reizvolle Aufgabe, mit der ich mich voll identifiziere. Ich möchte dazu beitragen, dass wir wieder weiter nach oben kommen", bekräftigt Bargfrede.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen