Ballack: "Zum Vergessen!"

Aufmacherbild
 

Michael Ballack wird vor dem Heimspiel gegen Hannover 96 von Bayer Leverkusen verabschiedet. Danach muss der 35-Jährige wie so oft auf der Ersatzbank Platz nehmen. Im Rückblick sagt der Mittelfeldspieler, waren die zwei Jahre beim Werksklub "unter sportlichen Gesichtspunkten zum Vergessen". Aber Ballack blickt nach vorne: "Man muss auch einmal sagen: Schwamm drüber, das ist jetzt passiert." Offen ist weiterhin, wo der ehemalige DFB-Kapitän nächste Saison spielen wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen