Arsenal an Schalker interessiert

Aufmacherbild
 

Der FC Arsenal ist offenbar an Schalke-Kapitän und Abwehrchef Benedikt Höwedes interessiert. Wie die "Sunday People" berichtet, sollen die von Verletzungssorgen geplagten Londoner bereit sein, rund 19 Millionen Euro für den Weltmeister auszugeben. Schalke hat den 26-Jährigen noch bis 2017 unter Vertrag. Die Gunners-Defensive präsentiert sich in dieser Saison nicht immer sattelfest. In 16 Ligaspielen hat die Elf von Arsene Wenger bereits 19 Gegentore hinnehmen müssen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen