Arnautovic fällt wochenlang aus

Aufmacherbild
 

Werder Bremen muss wochenlang auf Marko Arnautovic verzichten. Der ÖFB-Legionär hat sich am Donnerstag das Innenband im rechten Knie gerissen. Der Offensivspieler hat sich die Verletzung beim Spielen mit seinem Hund zugezogen. "Natürlich ist das ärgerlich, weil uns damit eine wichtige Option in den kommenden Wochen fehlt", sagt Trainer Thomas Schaaf. Mannschaftsarzt Dr. Götz Dimansk rechnet damit, dass der Wiener mindestens sechs Wochen lang pausieren muss.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen