Keine Tore am Sonntag

Aufmacherbild
 

Baumgartlinger und Stranzl spielen mit ihren Clubs 0:0

Aufmacherbild
 

Auch bei der Heimpremiere von Trainer Kasper Hjulmand in der deutschen Fußball-Bundesliga hat der FSV Mainz 05 den ersehnten Erfolg verpasst.

Gegen Hannover 96 kam der FSV am Sonntag daheim mit ÖFB-Teamspieler Julian Baumgartlinger nicht über ein 0:0 hinaus und wartet nach dem Ausscheiden in Europa League und DFB-Pokal auch in der Liga weiter auf das erste Erfolgserlebnis.

Elfer verschossen

Borussia Mönchengladbach hat mit dem Burgenländer Martin Stranzl durch ein torloses Unentschieden beim SC Freiburg (ohne Philipp Zulechner) einen Dämpfer erhalten.

Drei Tage nach dem Sieben-Tore-Festival im Europacup schaffte es die Borussia gegen Freiburg nicht, ihre frühen Chancen zu verwerten und verpasste damit den Vorstoß in die obere Tabellenregion.

Für Freiburg vergab Admir Mehmedi die große Chance auf einen Siegtreffer, als er einen Foulelfmeter kläglich verschoss (63.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen