Sestak kehrt nach Bochum zurück

Aufmacherbild

Vier Jahre nach seinem Abschied kehrt Stanislav Sestak zum VfL Bochum zurück. Der slowakische Nationalspieler kommt ablösefrei von Süper-Lig-Klub Bursaspor und unterschreibt bis 2016. Von 2007 bis 2010 absolvierte Sestak bereits 86 Bundesligaspiele für die Bochumer und erzielte dabei 28 Treffer. "Der VfL hat sich sehr intensiv um mich bemüht. Der Verein ist nach wie vor eine gute Adresse", sagt Sestak, der damit Konkurrent von Michael Gregoritsch um einen Platz im VfL-Sturm wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen