Lob für Stark nach Chaos-Spiel

Aufmacherbild
 

Schiedsrichter Wolfgang Stark erhält für seine Leistung im Relegationsrückspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC Berlin (2:2) ein Lob vom Chef der deutschen Schiedsrichter Herbert Fandel. "Wir können alle froh darüber sein, dass er mit seiner starken Persönlichkeit alle schwierigen Situationen sauber gelöst hat", so Fandel. Nachdem tausende Fans den Platz vor Ablauf der Nachspielzeit gestürmt hatten, setzte Stark das Spiel erst nach 20-minütiger Unterbrechung fort.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen