Rangnick mit Kontakt zu Tuchel

Aufmacherbild

Ralf Rangnick hofft weiter auf eine Verpflichtung von Thomas Tuchel als Nachfolger von Alexander Zorniger bei RB Leipzig. "Dass es mal einen telefonischen Kontakt gab, seit Alexander Zorniger nicht mehr Trainer ist, ist doch logisch", gibt der Sportdirektor gegenüber der "Welt am Sonntag" zu. Allerdings wird Leipzig vermutlich auch nächste Saison in der zweiten Liga spielen. "Die Frage wird sein: Will er das bei uns überhaupt machen?", deutet er auf diese sportliche Problematik an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen