Rubin Okotie ist wieder fit

Aufmacherbild

1860 München kann am Samstag beim Heimspiel des 17. Spieltags in der 2. Bundesliga gegen den Karlsruher SC wieder auf Rubin Okotie bauen. "Es ist sehr wichtig, dass ich ihn zur Verfügung habe. Wir hoffen, dass er sofort wieder an seine Topleistungen anknüpfen kann", sagt Trainer Markus von Ahlen. Okotie fiel zuletzt gegen Nürnberg wegen eines Infekts aus. Die 60er brauchen als Tabellen-16. dringend Punkte und hoffen dabei auf weitere Tore von Liga-Topschütze Okotie (10 Tore).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen